Die Ultimate Hoody von Mammut im Test

Eine Softshelljacke wie die Ultimate Hoody von Mammut lässt sich sehr universell einsetzen: Von leichten und auch anspruchsvolleren Touren über Klettersteige bis hin zum Alltag kann man mit einer Softshelljacke nicht viel falsch machen und man ist (fast) immer gut gekleidet.

Die Ultimate Hoody von Mammut ist aus unserer Sicht (zumindest wie weit wir das aktuell nach einem 1-wöchingen Aktivurlaub in Österreich beurteilen können) eine absolute Top Softshelljacke. Verarbeitung, Strapazierfähigkeit und Funktion sind wirklich sehr gut und die Jacke macht auf Anhieb Spaß.

Die verwendete Gore-Tex Windstopper Membran lässt kaum Wind durch und hält somit den Körper warm. Dabei ist das Material extrem dehnbar und atmungsaktiv. Bei anstrengenden, schweißtreibenden Aktivitäten lässt sich die Jacke unter dem Ärmel mit einem Reißverschluss noch weit öffnen, so dass dann für eine optimale Belüftung gesorgt ist. Der RET
Wert (Resistance to Evaporating Heat Transfer: Dieser Wert beschreibt den Widerstand, den ein Material dem Wasserdampf entgegensetzt) der Jacke liegt bei kleiner als 20 und ist somit noch im zufriedenstellenden Bereich. Weiter zeichnen das Material eine glatte Oberfläche, eine weiche, robuste Rückseite, hoher Tragekomfort, sowie ein geringes Packvolumen aus.

Die Kapuze des Ultimate Hoody ist ausreichend groß, so dass auch ein Helm – sei es beim Skifahren oder auf Klettertouren bequem getragen werden kann.

Ideal ist auch die Jacke im sogenannten Zwiebelprinzip zu verwenden, wenn man unter die Jacke noch eine passende Fleeceschicht zieht kann man die Jacke auch bei sehr niedrigen Temperaturen tragen ohne zu frieren. Prinzipiell und systembedingt haben Softshelljacken im puncto Regenschutze einige Nachteile, allerdings hält die Imprägnierung zumindest kleine Schauer gut ab. Ein Dauereinsatz bei Regen ist trotzdem nicht zu empfehlen. Hier sollte man dann auf eine typische Hardshelljacke zurückgreifen.

Insgesamt ist die Jacke eher eng geschnitten, wer sich also im Größengrenzbereich befindet sollte die Jacke lieber eine Nummer größer kaufen. Durch ihren Schnitt der hinten ein wenig länger ist eignet sich die Jacke auch ideal zum Biken.

Im Bereich der Schultern überzeugt die Jacke durch ein gute Widerstandsfähigkeit, auch nach einer längeren Tour mit einem schweren Tourenrucksack sind kaum Abriebe zu erkennen.

Aus unserer Sicht ist die Ultimate Hoody von Mammut ein absolutes Topprodukt welche sehr zu empfehlen ist. Grundsätzlich bietet Mammut sehr hochwertige Materialien an, so dass man auch lange was von der Jacke haben sollte. Allerdings ist – wie bei allen Jacken in dieser Kategorie – auf eine richtige Pflege und Reinigung zu achten, damit die Funktionen lange erhalten bleiben.  Die Jacke gibt es in 9 verschiedenen Farbkombinationen, so dass für jeden Geschmack die passende Jacke parat liegen sollte. Als Größen sind alle zwischen S und XXXL verfügbar – auch hier bietet die breite Varianz jedem die richtige Passform.

Preislich bewegt sich die Jacke im Rahmen zwischen 150 (Angebotspreis) und 250 Euro.Wer also auf der Suche nach eine qualitativ hochwertigen Outdoorjacke ist, ist mit der Mammut Softshell sehr gut beraten – sowohl auf den Bergen also auch im urbanen Umfeld.

Mammut Rampenverkauf November 2012 – 200 exklusive Eintritte zum Mammut Pre-Rampenverkauf zu

Es sind nur noch wenige Tage bis zum diesjährigen Herbst Rampen- und Farbikverkaufs der Outdoor Marke Mammut an ihrem Hauptsitze im Schweizer Ort Seon. Ende November wird der Verkauf wieder für alle Outdoor Enthusiasten für drei Tage seine Pforten öffnen.
 
Mit etwas Glück kann man aber dem ganz großen Andrang ein wenig aus dem Weg gehen. Mammut bietet aktuell in einer Verlosung 200 Einkauftickets für den Vorabverkauf am 28.11.2012 ab 13 Uhr. Sicherlich eine gute Option um im kleinen Kreise die wirklich guten Schnäppchen ohne große Menschenmassen zu bekommen. Mit machen an der Verlosung kann man über das Webformular auf der Mammut Website http://www.mammut.ch/prerampenverkauf das bis zum 22. November ausgefüllt werden muss. Danach werden dann die Tickets an die glücklichen Gewinner verteilt.
 
Der offizielle Mammut Rampenverkauf findet anschließend von Donnerstag bis Samsatang in SEON (Schweiz) (29.-30. Nov. 09.-20 Uhr und am 01. Dez. 09.- 12 Uhr 2012) statt. Beim Liquidationsangebot gibt es wie jeder Jahr neue Artikel aus früheren Saisons, sowie Muster und Prototypen.  

MAMMUT Lagerverkauf in Memmingen im Mai 2012

Neben den Terminen für den Rampenverkauf in schweizischen Seon hat Mammut nun auch die Termine für den ersten Lagerverkauf 2012 in Memmingen veröffentlicht. Anfang Mai wird es für die deutschen Markt interessant. An drei Verkaufstagen kann man die aktuellen Schnäppchen erwerben. Die besten wird es wieder am ersten Tag geben, es lohnt sich also früh vor Ort zu sein.
Termine Mammut Lagerverkauf Mai 2012:
10. Mai. 2012 von 09:00 – 19:00 Uhr
11. Mai. 2012 von 09:00 – 19:00 Uhr
12. Mai. 2012 von 10:00 – 15:00 Uhr
Der Lagerverkauf findet in der Woringer Straße 11 in 87700 Memmingen statt. Während des Lagerverkaufs gibt es Schnäppchen aus der aktuellen Kollektion für eine Preisreduktion zwischen 30 und 60 Prozent.

Testbericht Fleecejacke von Mammut: Innominata Hoody

Eine Fleecejacke ist einer der Klassiker den nahezu jeder Outdoorfanatiker in seinem Kleiderschrank vorfindet. Der primäre Fokus eines Fleecetextils besteht in der Wärmeisolation, zum einem soll das Fleeceprodukt den Körper vor Auskühlung schützen zum anderen die Kälte außen halten, so dass eine optimale Isolation möglich ist. Verwendung findet der Fleece häufig direkt unter der Hard- oder Softshelljacke oder bei gutem Wetter auch direkt als äußerste Schicht.
Material

Wie man es von der Outdoormarke Mammut gewohnt ist wurde beim Innominata Hoody auf hochwertige Materialien gesetzt.
Verwendung findet das Material des Marktführers im Bereich Fleece Polartec. Als Hauptmaterial wurde der hochwertige Stoff Polartec Thermal Pro eingesetzt. Das verwendete Material zeichnet sich durch sehr gute Isolationswerte bei sehr geringem Gewicht aus. Darüber hinaus besticht das Material weiterhin durch sehr gute Trockeneigenschaften – wird die Jacke doch einmal nass kann sie schnell getrocknet und wieder gut getragen werden. Der gute Wärmerückhalt wird durch die Struktur des Stoffes ermöglicht der viel Luft speichert und somit gute Eigenschaften hinsichtlich Isolation vorweisen kann.

Neben dem Stoff überzeugen auch die anderen in der Fleecejacke benutzten Materialien:
Der Reißverschluss der Jacke macht einen soliden Eindruck und lässt sich gut bedienen, auch mit angezogenen Handschuhen.
Schönes Detail ist der Kinnschutz, der in die Jacke integriert ist, und ein Scheuern am Kinn verhindern soll.

Für Stauraum sorgen zwei Jackentaschen die ebenfalls mit Reißverschluss versehen sind, die Taschen sind relativ geräumig, so dass man seine Hände auch zum Aufwärmen gut in die Tasche stecken kann. Die Jacke ist im Vergleich zu anderen Fleeceprodukten sehr atmungsaktiv und vielseitig einsetzbar.

Passform

Die Jacke ist relativ eng geschnitten. Wenn man sie direkt über einem Baselayer trägt ist der schnitt völlig ausreichend und man kann dann noch gut eine Hardschell darüber ziehen. Will man die Jacke aber für den Alltag verwenden sollte man sich überlegen die Jacken evtl. in einer größeren Größe zu kaufen. Dann kann man diese auch noch gut über Pullis etc. tragen.
Die Ärmel sind schön lang geschnitten, so dass wenn man Handschuhe trägt eine durchgehende wärmende Schicht ohne Probleme möglich ist. 
Die Jackentaschen sind auch ausreichend groß um die Hände darin aufzuwärmen.

Optik

Der Mammut Fleece besticht aber nicht nur funktional – auch optisch ist der Fleece sehr ansprechend gestaltet und kann je nach individuellen Präferenzen in insgesamt vier verschiedenen Farbvariationen erworben werden. Durch die unterschiedlichen Farbvariationen wird der Look sehr unterschiedlich: Von den relativ modernen Farbvariationen aloe und dolphin bis zu den eher schlichten Varianten black und midnight ist die Innominata Hoody erhältlich. Für die Fans der Outdoormarke Mammut bietet die große Prägung des Firmenlogos an der Seite einen besonderen Leckerbissen.

Pflege

Auch von der Pflege macht es das Material einem einfach? die Polartec Thermal Pro Stoffe bestehen zu 100% aus Polyestergarnen und sind komplett maschinenwaschbar.
Der Innominata Hoody kann bei bis zu 40 Grad in der Maschine gewaschen werden, man sollte allerdings ein Feinwaschmittel und keinen Weichspüler verwenden. Wie auch bei anderen Fleeceprodukten sollte auch diese Fleecejacke auf der Rückseite gewaschen werden und lediglich leicht und schonend geschleudert werden.
Laut Hersteller zeichnet sich das Material auch durch eine hohe Langlebigkeit aus? Zusammen mit der qualitativ guten Verarbeitung des Outdoor Spezialisten Mammut sollte man von diesem Produkt lange profitieren können.

Fazit

Für mich stellt der Mammut Fleece Innominata Hoody eine sehr gute Kombination zwischen Funktionalität und Design dar. Man kann ihn sowohl auf längeren Trekkingreisen als auch im urbanen Trubel bestens tragen und ist in beiden Fällen gut gekleidet. Die Isolationseigenschaften sind sehr gut und auch bei hohen Minustemperaturen noch ausreichend (zwar dann nicht mehr als einzelne Komponente, aber als Layer im Zwiebelprinzip).
Insgesamt ist der Innominata Hoody eine tolle Fleecejacke, die mich sowohl im Alltag als auch beim Wandern und Wintersport überzeugen konnte.

Mammut Store Leipzig

Mammut Store in Leipzig

Seit dem 27. Oktober 2011 ist das Outdoor Label Mammut auch in Leipzig mit einer eigenen Filiale vertreten. In der Strohsack-Passage finden Outdoor Fans eine breite Auswahl aus dem Sortiment des schweizer Outdoorlabels.

In unmitterlbarer Nähe von Elbsandsteingebirge und Sächsischer Schweiz finden hier Kletter- und Wanderfreunde die passenden Ausrüstung für ihre Aktivitäten an der frischen Luft. Auf einer Verkaufläche von rund 250 Quadratmetern finden sich die qualitativ hochwertige Produkte für extreme Expeditionen oder die kleinen Abenteuer direkt vor der Haustür.

Für die 1862 in der Schweiz gegründete MAMMUT Sports Group ist die Niederlassung in der Metropole Leipzig eine von insgesamt 11 Filialen in Deutschland.

Zu finden ist der Store in der Leipziger Strohsack-Passage und ist somit zentral gelegen und gut zu erreichen. Neben den Produkten aus dem Sortiment kann man in der Filiale auch Kurse und Ausbildungen der hauseignen MAMMUT Alpine School buchen.

Öffnungszeiten Mammut Leipzig

Der Shop in Leipzig ist täglich von Montag bis Samstag geöffnet und lädt zum Shopping ein.

Adresse und Kontaktdaten

Mammut Store Leipzig
Nikolaistrasse 6-10
04109 Leipzig

Telefon: 0341-91046884

Mammut Store in Kempten (Allgäu)

In Kempten im Allgäu gibt es neben den anderen Filialen des schweizer Outdoorlabels Mammut in Bayern (in München, Nürnberg, Regensburg und Bad Tölz) eine weitere Filiale. Damit hat Bayern mit Abstand die größte Mammutstore Dichte im Vergleich mit anderen Regionen und man kann sich so ideal auf Touren in den nahen Alpen vorbereiten und einkleiden.

Der Store im Kempten war der erste in Deutschland und hat bereits im Jahr 2007 seine Pforten geöffnet. Seit dem haben Outdoorsportler auf rund 150 Quadratmeter Verkaufsfläche die Möglichkeit sich von Kopf bis zum Fuß für ihre Wanderung, Bergtour, Expedition, Hochtour oder Skitour auszustatten.

Der Mammut Laden in Kempten bietet einen Großteil des Mammut Produktsortiments an. Angefangen von alpinen Wander- und Hochtourenschuhe bis hin zu funktionellen Textilien für anspruchsvolle Touren.

Vorteil der Kemptner Niederlassung ist, dass diese sehr verkehrgünstig an der A7 Richtung Süden gelegen ist und ist somit auch auf dem Weg in den Urlaub noch einen Abstecher Wert ist.

Hier die Adresse und die Öffnungszeiten:

Mammut Store Kempten
Bahnhofstrasse 9
87435 Kempten

Telefon: +49831-5122193

Öffnungszeiten Mammut Kempten:
Montag bis Freitag: 10.00 – 19.00 Uhr
Samstag: 09.30 – 17.00 Uhr

Neuer Mammut Store in Frankfurt am Main

 
Für die Outdoor Fans in der Finanzmetropole gibt es seit dem ersten Dezember 2011 noch einen weiteren Marken Outdoor Store. Mammut eröffnete den elften Store in Deutschland und setzte damit seinen Expanisonskurs im Filialgeschäft weiter fort. Das Schweizer Traditionsunternehmen wird im neuen Laden einen Großteil seines Sortiments zum Kauf anbieten.
Adressdaten Mammut Filiale Frankfurt:
Mammut Store Frankfurt
Fahrgasse 111
60311 Frankfurt
Kontakt
Telefon: +49 69 46099069
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag: 10.00 – 20.00 Uhr
Neben dem North Face Store im MyZeil  und dem Globetrotter bietet die Mammut Filiale nun einen weiteren Anlaufpunkt in der Mainstadt für Outdoor Fans. Für die Liebhaber des Mammuts ist es also der ideale Anlaufpunkt um sich noch vor Weihnachten mit den hochwertigen Textilien des Labels einzudecken. In der Frankfurt Filiale wird es auch Möglichkeiten geben Kurse bei den Mammut alpine School zu buchen.

Mammut Outlet in Seon und Memmingen geöffnet – Jetzt preiswert Bergsportartikel beim Rampenverkauf im November erwerben

Am kommenden Wochenende hat der Mammut Rampenverkauf in Seon (Schweiz) wieder geöffnet. Dann gibt es wieder das hochwertige Bergsportsortiment von Mammut zu besonders günstigen Preisen. Der Rampenverkauf startet am  Freitag den 25. November 2011 und endet am Samstag den 26. November 2011. Um an die besten Artikel zu kommen lohnt es sich früh am Start zu sein, denn die besten Schnäppchen und die größte Auswahl gibt es sicherlich gleich zu Beginn.
Am 25.11 hat der Werkskauf bis 20:00 geöffnet, am Samstag geht es nur bis 12 Uhr.
Adresse:
Birren 5
CH-5703 Seon
Switzerland
Sicherlich wird das der letzte Verkauf in diesem Jahr sein, wer also noch auf der Suche nach dem passenden Equipment für die Wintersaison ist, sollte sich überlegen einen Ausflug zu Mammut zu unternehmen.
Für die deutschen Schnäppchenjäger hat zeitgleich das Outlet in Memmingen geöffnet. Dort kann man zusätzlich auch am Donnerstag auch Schnäppchenjagd gehen.
Adresse
Woringerstraße 11 
Memmingen

Neuer Outdoor Shop in Stuttgart – Eröffnung des Mammut-Stores

Die Outdoor-Marke Mammut eröffnet am kommenden Donnerstag (21. Juli 2011) einen Mammut-Store in Stuttgart. Der Store befindet sich in der Kronenstraße 7 (Stuttgart)  und ist genau neben dem Kaufhaus Sportscheck.

Der Mammut-Store Stuttgart ist ca. 250m2 groß und bietet für den outdoor- und bergbegeisterten Sportler jede Menge Equipment (Rucksacke, Kleidung, etc.).

Reine Mammut-Stores gibt es in Deutschland bereits in München, Regensburg, Kempten, Köln, Bad Tölz, Berlin und Nürnberg; der Mammut-Store in Stuttgart ist somit der achte reine Mammut-Store in Deutschland.

Über Mammut: Mammut ist eine Marke der Mammut Sports Group und ist spezialisiert auf die Herstellung von Outdoor- und Bergsportequipment.

Somit ist Stuttgart um einen Bergsport- und Outdoor-Store reicher. Neben Fachabteilungen in den Kaufhäusern wie Sportscheck (Kronenstraße 3) oder Karstadt (Königstraße 27), gibt es bereits Fachläden wie bspw. Woick (Schmale Straße 9) oder Alpin Sport Bergland (Rotebühlplatz 20).