News: David Lama schafft freie Begehung der Kompressorroute (Cerro Torre)

Dem jungen österreichischen Kletterer und Bergsteiger ist mit 21 Jahren ein riesen Erfolg gelungen: Der 23-jährige David Lama hat die erste freie Begehung (d.h. ohne technische Hilfsmittel) der berühmten Kompressorroute am Cerro Torre in Patagonien gelungen. Begleitet wurde David Lama von Peter Ortner.
David Lama war auch schon in den vergangenen Jahren in Patagonien gewesen, allerdings hatten die Bedingungen in den letzten Jahren einen solchen Erfolg nicht ermöglicht.
 
Die Kompressorroute “verdankt” ihren Namen dem italienischen Bergsteiger Cesare Maestri der bei seinem Besteigungsversuch im Jahr 1970 unzählige Bohrhaken per Kompressor in den Berg platzierte.