Kletterlogbuch/Trainingstagebuch fürs Klettern im Beta Test

Seit einigen Tagen ist unser neues Klettertagebuch im Betatest und wir freuen uns auf möglichst viele Tester, um das Produkt nach euren Wünschen weiterzuentwickeln.

Was ist das Klettertagebuch?
Das Klettertagebuch ist eine Möglichkeit für euch eure Klettersessions zu dokumentieren. So habt ihr stets den Überblick wann ihr welchen Routen geklettert seid. Zum Einen könnt ihr so über einen längeren Zeitraum eure Entwicklung beobachten, aber auch nachschauen, welche kniffligen Stellen es evtl. zu meistern gab. Eine Klettersession besteht in unserem Logbuch zu einem aus Basisattributen, diese Attribute gelten für eine komplette Einheit und sind nicht routenspezifisch. Beispiele für solche Basisattribute sind das Datum, die Dauer der Klettersession und Angaben zur Location und zu den Witterungsbedingungen. Neben die Basisattribute gibt es weitere Angaben zu den einzelnen Routen. Im Normalfall klettert ihr in einer Klettersession 1-x Routen, für jede gekletterte Route besteht nun die Möglichkeit weitere Angaben zu machen. Die Kriterien für Routen sind (exemplarisch) Schwierigkeitsgrad, Sicherungsmethode, Anzahl der Seillängen, neben den Standardparametern ist es möglich in einem Freitextfeld weitere Angabe zur Route zu machen (Schwierigkeiten, Grifffolgen, Steinbedingungen, etc.)

Ist es notwendig sich für das Kletterlogbuch anzumelden?
Ja, es ist notwendig, dass ihr euch mit einem Benutzeraccount auf being-outdoor.de registriert. Die Registrierung ist notwendig, um euch zu erkennen und euch eure Daten anzuzeigen. Wie benötigen aber nur sehr wenige Angaben von euch: Benutzername, E-Mail Adresse und ein Passwort sind ausreichend, um das Klettertagebuch zu nutzen.

Was ist ein Beta Test?
Die Entwicklungen am Klettertagebuch sind noch nicht zu 100 Prozent abgeschlossen, d.h. einzelne Funktionen fehlen noch oder werden noch weiter ausgebaut. Dennoch wollen wir euch früh das Log zur Verfügung stellen, umso früh euer Feedback zu bekommen und das Klettertagebuch entsprechend weiterzuentwickeln. Die Entwicklungen sind aber schon soweit, dass ihr sinnvoll das Log nutzen könnt.

Sind weitere Entwicklungen geplant?
Ja, wir wollen auf Basis des Kletterlogbuches noch einige neue Features entwickelt. Hierfür benötigen wir aber noch einiges an Programmierarbeit…

Ist das Kletterlog kostenlos?
Ja, das Kletterlog wird euch kostenlos zur Verfügung gestellt. Wir werden versuchen über einige Sponsoren (bei Interesse bitte melden) oder andere Werbeformen das Klettertagebuch zu refinanzieren.