Neuer Klettergarten auf dem Klippitztörl

Am Klippitztörl gibt es für Outdoorbegeistere seit Neuestem einen weiteren Anlaufpunkt und zwar den neugebauten Erlebnistkletterpark. Der neue Parkour umfasst ca. 30 verschiedene Übungen, u.a. sorgen Hängebrücken, Seilrutschen, Klettersteige die für viel Abwechslung und Nervenkitzel sorgen.

Der Erlebnisklettergarten findet sich direkt bei der Talstation in der Nähe der Sommerrodelbahn und der Eintritt kostet rund 12 Euro. In Kombination mit der Sommerrodelbahn gibt es zahlreiche unterschiedliche Tarife.

Um den Park nutzen zu können ist eine Mindestgröße von 130cm und 8 Jahren nötig.

Neben dem neuen Erlebnisklettergarten gibt es das bei der Burgruinie Liebenfels nun auch weitere Möglichkeiten zum klettern, und das auch ohne Altersbeschränkung.