PRIMUS OmniLite Ti – Neuer Vielstoffkocher von Primus

Auf Basis der vielfach ausgezeichneten OmniFuel Reihe entwickelte Primus das neue hochleistungsfähige und robuste Modell OmniLite Ti. Der neue Kocher ist aus Titan gefertigt, wodurch das Gewicht auf nur 239 Gramm reduziert werden konnte. Durch die Verwendung von Titan als Basis für den Brenner ist dieser nicht nur extrem leicht, sondern auch äußerst stabil und korrosionsbeständig und eignet sich somit bestens für Expeditionen.

Das neue Kochermodell ist ideal für Töpfe mit Wärmetauscher. Mit diesen Töpfen lässt sich die Energie noch besser nutzen. Mit einem passenden Eta Topf schafft das neue Modell auch den Sprung in die Topkategorie A der Wirkungsgradkategorie. Ohne das passende Topfzubehör liegt die Wirkungskategorie der Multifuel Brenners bei C. Durch die hohe Effizienz bei der Erhitzung mit dem passenden Kochzubehör ist der Energieverbrauch geringer und somit wird weniger Brennstoff benötigt.

Auch im funktionalen Bereich wurde das Modell angepasst. Neu ist, dass das gesamte Brenner-Oberteil inklusive dem Flammendiffusor abschraubbar ist. Im Anschluss liegt die Düse offen und kann extrem einfach gereinigt oder ggf. ausgetauscht werden.
Der neue Multifuel Kocher OmniLite Ti wird wohl voraussichtlich ab Frühjahr 2012 im Handel sein und rund 200 Euro kosten.