Picture Fotocontest Oktober / November 2015 – mitmachen und gewinnen

Monatlich veranstaltet der Outdoor Shop bergzeit.de einen Fotocontest, der mit einem Preis im Wert von über 500€ dotiert ist. Der aktuelle Bergzeit Fotocontest  unter dem Motto „Big Powder Day“ startet am 15.10.2015 und endet am 14.11.2015. Die Teilnehmer sollen dabei ihre besten Freeride oder Powder Bilder hochladen. Zu gewinnen gibt es ein Outfit der Bekleidungsfirma Picture im Wert von 500€.

Mit dem JAM und BUZZ 2 Suit ist man blitzschnell angezogen und verpasst keine wertvollen Minuten  auf der Piste. Für den Powderspaß der Damen sorgt der JAM One Piece und der Shirley Hoody, bei den Herren nennt sich das Modell BUZZ 2 One Piece. Ein kleines Special für die verfrorene Damenwelt ist der Hoody, er verfügt über eine modische Kapuze als auch über eine Kängurutasche mit modischen Holzknöpfen. Der Shirley Hoody ist lange geschnitten, sehr weich an der Innenseite und verleiht der Trägerin ein angenehmes Tragegefühl. Der JAM One Piece besteht zu 64% aus recyceltem Polyester. Die Nähte der One Piece sind komplett geklebt und auch der Reißverschluss besteht aus wasserabweisendem Material, somit bleibt der Träger immer trocken und warm. Beide One Pieces sind durch den Einsatz von der R-Pet  Membran sehr atmungsaktiv,  wasser- und winddicht. Um eine optimale Luftzirkulation und Atmungsaktivität zu gewährleisten verfügen die One Pieces über Belüftungsreißverschlüsse. Auch ein integriertes Billen-Reinigungstuch, eine Skipass-Tasche und eine Smartphone-Hülle sind in dem Anzug vorhanden.

 

So funktioniert der Fotocontest:

  1. Link: https://www.bergzeit.de/magazin/fotocontest/picture-big-powder-day/
  2. Klicke auf “Teilnehmen”
  3. Datei auswählen, eine Beschreibung hinzufügen und abschicken
  4. Bitte nur Bilder hochladen, die zum Motto passen
  5. Sammle möglichst viele Likes und Shares auf Facebook für dein Bild
  6. Unter den 30 meist gevoteten Bildern ermittelt die Bergzeit Jury den Gewinner

Super.Natural – Bergzeit Glückspilz August 2015

Monatlich bietet der Outdoor Shop bergzeit.de die Möglichkeit beim sogenannten „Bergzeit Glückspilz Gewinnspiel“, einen Outdoor-Preis im Wert von über 500€ zu gewinnen. Im Zeitraum vom 01.08.2015 bis zum 31.08.2015 verlost Bergzeit unter allen Teilnehmern ein Super.Natural Freizeit- & Sportoutfit im Wert von 500€.

Das Outdoor-Outfit besteht aus:

  • -Combustion Cloud Hoodie: Multifunktional einsetzbar und die ideale Freizeit- & Sportbekleidung. Der Hoodie ist an der Kapuze und den Schultern mit einem wasserabweisenden Material verstärkt. Durch das verarbeitete Nylon Patch ist der Hoodie am Rücken winddicht. Die Kombination aus Merino und Kunstfaser sorgt für hohen Tragekomfort. Optik und Funktionalität wurden bei dieser Jacke vereint.
  • Hoodie: Der stylischer Überzieher ist das ganze Jahr als perfekter Begleiter geeignet.
  • Button Shorts/ Relax Cuff Pant: Sind optisch sehr modisch, aber auch die ideale Kleidung für einen bequemen Nachmittag auf der Couch.
  • Shirts & Longsleeves: Sind sehr schlicht und haben durch den hohen Anteil an Merino einen angenehmes Tragegefühl. Die Shirts und Longsleeves sind sowohl für sportliche Aktivitäten, wie Wandern und Yoga als auch als Bayslayer im Winter unter der dicken Jacke gut zu tragen.

So funktioniert der Glückspilz:

  • Link: http://www.bergzeit.de/magazin/glueckspilz/gewinnspiel/
  • Klicke auf „Teilnehmen“
  • Wen die Frage richtig beantwortet wurde landest Du automatisch im Los Topf
  • Mit ein wenig Glück darfst Du dich am Monatsende über ein Sport- & Freizeitoutfit von Super.Natural freuen.

Gewinne Preise von Houdini

Monatlich veranstaltet der Outdoor Shop bergzeit.de einen Fotocontest, der mit einem Preis im Wert von über 500 Euro dotiert ist. Der aktuelle Fotocontest http://www.bergzeit.de/magazin/fotocontest/bergsport-outfit-houdini/ unter dem Motto „Hüttenzauber“ startet am 15.05.2015 und endet am 14.05.2015. Die Teilnehmer sollen dabei ihre besten Hüttenbilder hochladen. Zu gewinnen gibt es ein Outfit der Bekleidungsfirma Houdini im Wert von über 500 Euro.

Im Gewinn enthalten sind:

  • Houdini Outright Houdi: Die sehr leichte Fleece Jacke besteht aus Polartec® und Power Stretch®. Der hohe Pro Light Anteil verleiht der Jacke eine maximale Atmungsaktivität und einen sehr schnellen Feuchtigkeitstransport nach außen. Durch die angeraute Innenseite des Houdies wird die Wärme optimal isoliert.
  • Houdini Action Twill Shorts: Das elastische Material der Shorts ermöglicht dem Träger ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit. Im Gegensatz zur äußerst robusten und abriebfesten Außenseite der Funktionsshorts ist die Innenseite sehr weich und sorgt somit für ein angenehmes Tragegefühl.
  • Houdini Rock Steady Tee: Das T-Shirt wird umweltfreundlich aus recycelten-Polyester hergestellt. Das atmungsaktive und schnell trocknende Stretch-Shirt kann nach einem anstrengenden Aufstieg durch das Houdini Airborn Crew Longsleev gewechselt werden. Durch hohen Anteile an feiner Merinowolle und glatter Seide verleiht das  Langarmshirt ein angenehmes Tragegefühl.
  • Airborn Shorties (für Damen), Vapor Boxers (für Herren): Die geruchsneutralisierende, aus Merinowolle bestehende Funktionsunterwäsche sollte bei keinem Hüttenausflug fehlen.

 So funktioniert der Fotocontest:

–    Link

–    Klicke auf “Teilnehmen”

–    Datei auswählen, eine Beschreibung hinzufügen und abschicken

–    Bitte nur Bilder hochladen, die zum Motto passen

–    Sammle möglichst viele Likes und Shares auf Facebook für dein Bild

–    Unter den 30 meist gevoteten Bildern ermittelt die Bergzeit Jury den Gewinner

being-vertical.de – Launched neue Boulder und Kletterplattform mit großem Gewinnspiel

Neben being-outdoor.de werden wir in Zukunft auch das Portal being-vertical.de vorantreiben und haben uns das Ziel gesetzt die Plattform für Kletterer und Bergsportler im deutschsprachigen Raum zu werden. Unser Ziel ist es das Runtastic für Boulderer und Kletterer zu werden.

Zum Start haben wir fokussiert auf wesentliche Funktionen um die Welt der Kletterer ein klein wenig besser zu machen. Langfristig wollen wir euch die passenden Routen, Hallen, Events und Locations vorschlagen.

Klettersessions loggen

Sucht euch eure Kletterlocation und klettert und bouldert an dieser  Location. Bereits rund 2000 Kletterlocations in Europa stehen für euch bereit. Location suchen – Training protkollieren und schon nach wenigen Klicks entsteht euer ganz persönliches Kletterlogbuch in dem ihr eure Entwicklung verfolgen könnt und euch motivieren könnt.

Fehlt eure Location könnt ihr die mit wenigen Mausklicks anlegen.

Findet heraus welche anderen User in eurem Schwierigkeitsbereich in eurem Kletterspot aktiv sind und findet neue Kletterpartner.

Neue Kletter – und Boulderrouten eintragen

User können auf der neuen Plattform neue Routen eintragen und zwar einfach wie noch nie – Bild hochladen, Route eintragen und Parameter setzen und fertig ist der Routeneintrag. Danach steht der Eintrag alle Kletterern zu Verfügung und kann geteilt werden.

Großes Gewinnspiel zum Launch von being-vertical.de

Zum Start von being-vertical.de verlosen wieder unter allen angemeldeten Teilnehmern die am Gewinnspiel teilnehmen großartige Preise. Zu gewinnen gibt es hochwertiges Kletterequipment von Black Diamond und Austrialpin – vom Klettergurt bis zum Slackline könnt ihr verschiedene Preise gewinnen. Also nichts wie los und am Gewinnspiel teilnehmen.

Salewa mit neuem Logo und Claim

Das im Südtiroler Bozen beheimatete Outdoorlabel Salewa überraschte vor einigen Tagen mit einem komplett neuem Logo. Zwar bleibt die Logofigur der Adler bestehen allerdings in einer wesentlich abstrakteren Darstellung wie bisher. Entwickelt wurde das Logo von der Markenagentur Pascher+Heinz die viele Referenzen im Outdoor- und Sportbereich aufweisen kann.

Neben dem neuen Logo hat sich Salewa auch einen neuen Claim geönnt – mit Claim “get vertical” will das Label nun seine bestehenden und neuen Fans ansprechen.

Die Umstellung auf das neue Logo soll bis zum Frühjahr 2015 größtenteils erfolgt sein. Wie gefällt euch das neue Salewa Logo?

Mehr Details Horizont.net

 

 

 

Rückruf von Edelrid Klettersteig-Sets

Nach einem schweren Unglück auf einem Klettersteig ruft Hersteller Edelrid eine ganze Reihe seiner Modelle vom Markt zurück und empfiehlt dringlich diese nicht mehr einzusetzen..

Bei den Klettersteig Set werden die Karabineräste ersetzt. Für den Fall, dass andere Bauteile nicht mehr den Anforderungen für Persönliche Schutzausrüstung entsprechen (z.B. Funktionseinschränkung durch nicht gewartete und nicht geölte Karabiner), werden diese ausgetauscht.

Folgende Modelle sind vom Umtausch betroffen:

Cable Comfort
Cable Lite
Cable Kit 4.0
Cable Comfort 2.0
Cable Lite 2.0
Brenta Comfort
Cable Kit Xtra-Light Schuster

Weitere Informationen unter:
http://www.edelrid.de/recall/

Salewa Outlets – Schnäppchen für Salewa-Outdoor-Produkte

 
Während es von anderen Herstellern relativ schwierig ist Waren im Outlet zu bekommen, bietet Salewa seine Produkte doch gleich in mehreren Fabrikverkäufen an. Somit ist es wesentlich einfacher an verbilligte Artikel des Outdoorherstellers Salewa zu gelangen im Gegensatz zu anderen Labels wie bspw. Mammut, North Face und Co.

Wer also beim Kauf seiner Outdoorausrüstung für die kommende Trekking-, Berg- odere andere Outdoortour noch das ein oder andere Schnäppchen ergattern will für den sind die Outlets das geeignete Umfeld.

In der Outlet City Metzingen (wo es u.a. auch einen Outlet der Marke Vaude gibt – VAUDE Outlet, Galizia Fashion Plaza, Mühlstraße 2, 72555 Metzingen) ist Salewa in sehr kleinem Umfang vertreten. Zwar kann man im Woick Outlet (Woick, Stuttgarter Str. 45/1, 72555 Metzingen) u.a. auch Salewa Produkte erwerben, dennoch ist der Farbikverkauf nicht ausschließlich auf Salewa-Produkte fokussiert und auch das Angebot ist dementsprechend nicht besonders attraktiv. Wer aber eh vor Ort ist, kann auch einen Abstecher zum Woick Outlet machen.

Ein weitaus besseres Angebot gibt es in Aschheim bei München. Dort hat der Salewa Fabrikverkauf jeden Donnerstag von 9 bis 20 Uhr geöffnet zusätzlich zu den regulären Verkäufen gibt es noch viermal jährlich ein Fundgrubenangebot in welchem die Preise nochmals drastisch reduziert sind.
Anbei die Adresse:
Salewa Verkauf
Saturnstr. 63
85609 Aschheim

Einen weiteren Anlaufpunkt bietet der Salewa Store im Outlet City Wertheim. Der Bergsportspezialist bietet dort von Montag bis Samstag täglich von 10:00 – 20:00 Uhr Produkte zum speziellen Preis an.
Der Salewa Store Wertheim befindet sich im Wertheim Village, Unit 121 in 97877 Wertheim.

Im Fabrikverkauf in Zweibrücken (Salewa Store Zweibrücken, Londoner Bogen 10-90, 66482 Zweibrücken) gibt es auf Waren aus der Vorsaison, Vorjahreskollektion, Muster und Einzelstücke rund 30% Preisnachlass. Von Montag bis Samstag wartet der Store auf Besucher und lädt von 10:00 Uhr – 19:00 Uhr zum Shopping ein.
Für alle Schnäppchenjäger sind o.g. Adressen auf jeden Fall einen Besucht wert – wie es bei Fabrikverkäufen, bzw. Outlets immer so ist, kann man mit den aktuellen Angeboten Glück haben oder eben auch nicht…

Neue Globetrotter-Filiale im Frankfurter Ostend

 
Bisher ist Globetrotter zwar auch in Frankfurt vertreten und zwar in der alten Reithalle in der Hanauer Landstraße. Doch mit den Jahren wurde sowohl die Verkaufsfläche als auch die Parkplatzsituation ganz schön eng.
Ab dem 03. März 2012 eröffnet aus diesem Grund die neue Globetrotter-Filiale in Frankfurt und zwar in der Grusonstraße 2. Die neue Globetrotter-Filiale verfügt über eine Gesamtfläche von 4.150 Quadratmeter und verfügt über eine große Buchabteilung, eine Kältekammer und viele weitere Highlights. Zudem ist wie in der Kölner Globetrotter Filiale eine Reisepraxis mit Impfberatung und Impfservice angeschlossen.
Aber auch die alte Reithalle mit ihrem urigem Charme bleibt Globetrotter erhalten und dient ab April als Outlet von Globetrotter – und ist damit der zweite Globetrotter-Outlet.
Zudem können Schnäppchenjäger noch bis zum 02. März vom Räumungsverkauf in der alten Globetrotter Filiale in der Hanauer Landstraße profitieren.
 
Die Eröffnung der neuen Frankfurter Globetrotter-Filiale in der Grusonstraße 2 wird auch entsprechend mit einem Eröffnungsprogramm gefeiert.

CAMPZ – Onlineshop für Camping & Outdoor

Im Online Segment gibt es einige sehr gute Shops mit dem passenden Equipment für abenteuerfreudige Menschen. Einer der besten Shops ist der Camping- und Outdooronlineshop CAMPZ (www.campz.de) – CAMPZ bietet ein riesiges Sortiment für ein sport- camping- und outdoorbegeistertes Publikum.
Der Shop ist speziell für Menschen, die gerne reisen, Wassersport betreiben, campen, wandern, klettern, trekken oder sich einfach gerne in der Natur aufhalten zugeschnitten.
Im Speziellen ist der Onlineshop campz.de in die folgenden Kategorien unterteilt:

  • Outdoor Ausrüstung
    Im Bereich Ausrüstung geht das Produktsortiment von Zelten sowie Schlafzubehör (Schlafsäcke, Isomatten, etc.) über Campingartikel (Kocher, Campingmöbel), Bücher, Navigationsgeräte bis hin zur Outdoornahrung.
  • Outdoor Bekleidung
    Schuhe, sowie die verschiedenen Layer – von der Funktionsunterwäsche bis zur high-end Hardshelljacke – als auch Accessoires werden in dieser Produktkategorie angeboten.
  • Outdoor Aktivitäten
    So gut wie alles rund um den Bergsport, das Klettern, Trail Running, Wasser- und Wintersport wird hier dem aktiven Käufer angeboten.
  • Caravan und Wohnmobil
    In der Produktkategorie Caravan und Wohnmobil kommen passionierte Camper voll und ganz auf     ihre Kosten: Vorzelte, Markisen, Gepäckboxen, Fahrradträger und vieles mehr was man bei einer     Caravan- oder Wohnmobiltour benötigt, wird hier angeboten.

 
Zudem gibt es auch noch die Kategorie Restposten:
Für Schnäppchenjäger bietet die Rubrik Restposten die Möglichkeit sich schnell die teilweise sehr stark reduzierte Outdoorartikel zu sichern – es lohnt sich also immer mal wieder einen Blick in die Restposten zu werfen.
Man erhält folglich so ziemlich alles was man für seine Outdoor- und Reiseabenteuer benötigt auf campz.de und kann so sich so gut gerüstet ins nächste Abenteuer stürzen.

Das Schöne an CAMPZ ist die große Produktpalette, so ist es nicht notwendig sich Produkte von bei verschiedenen Shops oder Anbietern zu suchen, sondern kann mit einer Bestellung so gut wie alle Produkte die man zum Reisen, Campen oder Sportlern benötigt, kaufen.

Bei campz.de wird auch Qualität sehr groß geschrieben, so vertreibt der Onlineshop Top-Markenprodukte, zum Beispiel von Jack Wolfskin, The North Face, Mammut, Vaude, Salewa, Tatonka, Garmin, Campingaz und vielen anderen Topherstellern. Das Produktportfolio reicht also von den großen Markenherstellern im Outdoorsegment, aber auch spannende Nischenanbieter finden im Shop Berücksichtigung.
Der Besucher, bzw. Einkäufer auf campz.de hat die Möglichkeit über oben genannte Hauptkategorie seine Suche zu starten und sich dann durch weitere Einschränkungen (wie bspw. Produktunterkategorie, Preisspanne, Farbe, Größe, Marke, etc.) die Suche und somit die Produktauswahl weiter einzuschränken alternativ kann man sich auch über die Markensuche navigieren.
Der Versand der bestellten Ware erfolgt innerhalb von Deutschland mit DHL oder UPS. Der Outdoorshop campz.de garantiert dabei das Kleinteile nach Erhalt der Versandbestätigung innerhalb 2-4 Werktagen, und Großteile 3-7 Werktage nach Erhalt der Versandbestätigung erfolgt.
Die Versandkosten betragen bei Kleinteilen 2,45 Euro und bei Sperrgütern 14,95 Euro.
CAMPZ gehört zur internetstores AG, einem erfolgreich etablierten deutschem E-Commerce Unternehmen, welches neben dem Onlineshop campz.de auch die Shops fahrrad.de, fitness.de und livingo.de betreibt.
Durch den großen Verbund von etablierten Online Shops wie dem Branchenprimus fahrrad.de kann auch campz.de auf eine ausgefeilte Logistik und schnelle Lieferzeiten setzen.
Fazit
Auf uns macht der Onlineshop campz.de einen sehr guten Eindruck: Sowohl das große Produktsortiment als auch die Navigation ist userfreundlich und macht Lust auf Reisen und Abenteuer!

Neue Kletterhalle/Kletterzentrum in Donauwörth

Seit dem 30. Januar gibt es für Kletterer und Boulderer in Donauwörth eine neue Kletterhalle. Die Kletterhalle wurde in einem gemeinsamen Projekt des Alpenvereins mit der Stadt Donauwörth realisiert. Die Halle wird zum einen als klassische Kletterhalle genutzt werden (am Abend und an den Wochenenden), die Stadt wird die Halle als Jugendherberge und für die Ganztagesbetreuung benutzen.

Neben dem regulären Kletterbetrieb werden auch Kurse in der neuen Halle angeboten. In einer zweiten Ausbaustufe soll die Halle um einen Schulungsbereich (weiteren 100 Quadratmeter Kletterfläche erweitert werden).

Kletterfläche:
Wandfläche incl. Turm beträgt ca. 700m²
Boulder ca. 90m².

Öffnungszeiten der neuen Halle:

Mo-Fr:  16 – 22 Uhr
Sa:      14 – 22 Uhr
So:      10 – 21 Uhr

Adresse/Anfahrt Kletterhalle Donauwörth:

Neudegger Allee
86609 Donauwörth
Deutschland
Telefon: 0906 / 99 99 70 80

Eintrittspreise Kletterhalle:

Erwachsene: 6,30(DAV Sektion) – 11,70 € (Nichtmiglieder)